Erlebniswelt Granit 

Rückblick - Country und Line-Dance-Fest


23.07.2011 mit John TC & the Troubleshooters in der Arena Granit um 20:00 Uhr

Biografie der Musiker:

Hans Wiesinger: Gitarrenausbildung bei Professor Jentschke in Linz. 1968 Gründung der 1. Band mit Rockn‘Roll. Prägung zur Country-Musik während seines amerikanischen Studiums.
Bands: Black Devils, Stuckers, Black & White, Cordobas, Tropica Sextett, Die Edlhofer, Roulette u.a. 
1992 bis 1998 Studiomusiker, 18. mal den 1. Platz in der volkstümlichen Hitparade und Auftritte im ORF. Tournee in Deutschland, Schweden und der Schweiz. Geprägt wurde sein Stil auf der Gitarre von Mark Knopfler, Bo Wimberg und Hank Marvin. Seit 2006 spielte er Country im Duo bis zur Gründung der Band.

Harry Zuschrader: Gitarrenausbildung am Brucknerkonservatorium, Studium der Pädagogik, seit 1970 Auseinandersetzung mit Musikkomposition.
1963–1969 Mitglied verschiedener Rockbands, 1969 Mitbegründer der Gruppe "Eela Craig", als  Multiinstrumentalist mitverantwortlich für die "sinfonische Elektronik" dieser Gruppe. Über 250 Konzerte, viele in Opernhäusern und Theatern, hat vier LPs mit der Gruppe gemacht. 1978 Uraufführung der "Missa Universalis" (Elektronik-Rock-Messe) beim Interna-tionalen Brucknerfest. 1981 Komposition und Realisation der Klangsinfonie „ERDENKLANG". 1984-1985 Konzerttournee mit Mike Oldfield. 1973 Uraufführung "Dimensionen zwischen Pop und Klassik" Zürich (komponiert von Alfred Peschek). 1975 Wiener Festspielwochen. 1976 Hamburger Staatsoper. 1977 Oper Frankfurt, Nationaltheater Perugia/Italien, Freilufttheater Bukarest. 1978 Uraufführung der "Missa Universalis" beim Internationalen Brucknerfest in Linz, Berliner Philharmonie, Wiener Festwochen. 1979 Wiener Festwochen, Lugano.1980 Theater in Köln. Bandmitglied bei Matchbox und Fenders Revival. 
Harry komponiert und arrangiert noch immer für berühmte Künstler im In-und Ausland und hat mehrere goldene Schallplaten als Produzent.

Ed Ehmayr, während seines Studiums spielte er in diversen Rockn‘Roll-Band und blieb der Bühne treu. Er lernte dann Bass und wechselte je nach Bedarf zwischen Bass und Gitarre. Seine große Erfahrung liegt im Rockn’Roll und Country. Bands: Melodias, Fender Revival-Band, Shadows Revival und Matchbox. 
Ed ist nicht nur ein Künstler auf der Bühne, sondern auch ich seinem Beruf. Er ist akademischer Maler und stellt seit 1970 seine Bilder im Österreich, Frankreich, Deutschland und Tschechien aus. Preisträger 1995 und 1996 in Revin, Salon International (FR)


IMPRESSIONEN



IMG_0573.jpg
IMG_0574.jpg
IMG_0575.jpg
IMG_0576.jpg
IMG_0577.jpg
IMG_0578.jpg
IMG_0579.jpg
IMG_0580.jpg
IMG_0581.jpg
IMG_0582.jpg
IMG_0583.jpg
IMG_0584.jpg
IMG_0585.jpg
IMG_0586.jpg
IMG_0587.jpg
IMG_0588.jpg
IMG_0589.jpg
IMG_0590.jpg
IMG_0591.jpg
IMG_0592.jpg
IMG_0593.jpg
IMG_0594.jpg
IMG_0595.jpg
IMG_0596.jpg
IMG_0597.jpg
IMG_0598.jpg
IMG_0599.jpg
IMG_0600.jpg
IMG_0601.jpg
IMG_0602.jpg
IMG_0603.jpg
IMG_0604.jpg
IMG_0605.jpg
IMG_0606.jpg
IMG_0607.jpg
IMG_0608.jpg
IMG_0609.jpg
IMG_0610.jpg
IMG_0611.jpg
IMG_0612.jpg
IMG_0613.jpg
IMG_0614.jpg
IMG_0615.jpg
IMG_0616.jpg
IMG_0617.jpg
IMG_0618.jpg
IMG_0619.jpg
IMG_0621.jpg
IMG_0622.jpg
IMG_0624.jpg


« Zurück